»JelGi – Jeder lernt Gitarre«

Beschreibung

Yvonne Widemann kommt im April mit einem neuen Workshop in den Wall-Saal der Zentralbibliothek. Die von Udo Zilkens entwickelte Methode „Jeder lernt Gitarre“ (= JelGi) macht es möglich in wenigen Stunden und ohne Vorkenntnisse, mit einem Griff alte und moderne Kinderlieder von Rolf Zuckowski u.a., Volkslieder, populäre Lieder und Songs oder Musicals ganz einfach mit der Gitarre zu begleiten.

Die Saiten der Gitarre werden auf C-Dur gestimmt, so dass mit der linken Hand nur ein Griff erlernt werden muss. Für die rechte Hand gibt es viele Anschlagsarten. Hinzu kommen Tipps zum JelGi-Musizieren mit Gitarren, Boomwhackers und Orff-Instrumenten mit Kindern ab 2 Jahren, Senioren und Menschen mit Behinderungen.

Im Anschluss besteht von 15 bis 17 Uhr die Möglichkeit, die frisch erworbenen Kenntnisse zu vertiefen.

Bitte hier anmelden!

Bitte bringen Sie eine Gitarre und eine ca. 20 cm hohe Fußbank mit, nach Möglichkeit auch einen Notenständer.

Wo und wann

13.04.2024 von 10:00 - 15:00
Zentralbibliothek
Wall-Saal (Zugang außen über Am Wall)

Kostenlose Veranstaltung