Porträt Elisabeth Hollerweger.

»Familienvielfalt im Bilderbuch entdecken« Workshop mit Dr. Elisabeth Hollerweger

Beschreibung

Eine Veranstaltung im Rahmen der 48. Literarischen Woche Bremen 2024

Dr. Elisabeth Hollerweger doziert an der Universität Bremen im Fachbereich Erziehungs- und Bildungswissenschaften und lädt im Rahmen der Literarischen Woche zu einem Workshop über Bilderbücher. Für alle, die sich für die pädagogische oder wissenschaftliche Arbeit mit Bilderbüchern interessieren.

Eine Veranstaltung des Bremer Instituts für Bilderbuchforschung an der Universität Bremen in Kooperation mit der Rudolf-Alexander-Schröder-Stiftung.

Wo und wann

19.01.2024 von 15:00 - 16:30
Zentralbibliothek
Aktionsfläche im 2. OG

Kostenlose Veranstaltung