Zu sehen sind Portraits von Rolf Johannesson, Paul von Hindenburg und Erwin Rommel

Bremer BuchPremiere: »Jakob Knab (Hrsg.): Helden‹ der Vergangenheit?«

Beschreibung

Eine kritische Auseinandersetzung mit dem Festhalten an Traditionsnamen, wie z.B. Admiral Rolf Johannesson, Paul von Hindenburg oder Erwin Rommel in der Bundeswehr heute.  Mit Jakob Knab, Detlef Bald (Autor und Militärhistoriker) und Helmut Donat (Verleger). Jakob Knab, geb. 1951 in Waidhofen/Oberbayern, Gründer und Sprecher der Initiative gegen falsche Glorie; Veröffentlichungen zur Geschichtspolitik und zur Erinnerungskultur.

In Kooperation mit dem Bremer Literaturkontor und dem Donat-Verlag.

Eine Veranstaltung zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar.

Wo und wann

06.02.2024 ab 19:00
Zentralbibliothek
Wall-Saal

Kostenlose Veranstaltung