Alt-Text
Test Beschriftung

JelGi-Kurs mit Yvonne Widemann

Beschreibung

Ohne Vorkenntnisse mit einem Griff für alte und moderne Kinderlieder von Rolf Zuckowski u.a., für populäre Lieder, für Mini-Musicals und Erzähltheater.

Die von Udo Zilkens entwickelte JelGi-Methode „Jeder lernt Gitarre“ macht es möglich in wenigen Stunden und ohne Vorkenntnisse, Kinder- und Volkslieder, populäre Lieder und Songs ganz einfach mit der Gitarre zu begleiten. Die Saiten der Gitarre werden auf C-Dur gestimmt, so dass mit der linken Hand nur ein Griff erlernt werden muss. Für die rechte Hand gibt es viele Anschlagsarten. Hinzu kommen Tipps zum JelGi-Musizieren mit Gitarren, Boomwhackers und Orff-Instrumenten mit Kindern ab 2 Jahren, Senioren und Menschen mit Behinderungen.

Bitte bringen Sie eine Gitarre und eine ca. 20 cm hohe Fußbank mit, nach Möglichkeit auch einen Notenständer.

Bitte hier anmelden!

Der gemeinnützige Verein „JelGi – Jeder lernt Gitarre“ organisiert die JelGi-Kurse ehrenamtlich. Ein Unkostenbeitrag als Spende wird vor Ort erbeten.

Wo und wann

25.11.2023 von 11:00 - 15:00
Zentralbibliothek
Wall-Saal – Zugang außen über Am Wall

Kostenlose Veranstaltung