Main Content

Online-Reservierung und 3G-Prüfung bei unseren Veranstaltungen

Alle Besucher:innen können sich ganz einfach online für Ihre Wunschveranstaltung anmelden (natürlich kostenlos).

Zum Besuch der Veranstaltung müssen die Besucher:innen (über 16 Jahre) beim Einlass einen aktuellen Nachweis erbringen, dass sie genesen, getestet oder geimpft (3G-Regel) sind.

Alle weitere Regelungen beantworten wir in unseren FAQ Corona.

Online-Reservierung und 3G-Prüfung bei unseren Veranstaltungen

Alle Besucher:innen können sich ganz einfach online für Ihre Wunschveranstaltung anmelden (natürlich kostenlos).

Zum Besuch der Veranstaltung müssen die Besucher:innen (über 16 Jahre) beim Einlass einen aktuellen Nachweis erbringen, dass sie genesen, getestet oder geimpft (3G-Regel) sind.

Alle weitere Regelungen beantworten wir in unseren FAQ Corona.

Unsere nächsten Termine


Feb08

Wir lesen

Zentralbibliothek  - Lernstudio im 2. OG
08.02.2022
16:00 - 17:00
Eintritt frei

Gemeinsam Literatur genießen: Wir lesen kurze Texte und Gedichte und sprechen in ungezwungener Atmosphäre über unsere Eindrücke, Wahrnehmungen und Fragen. „Wir lesen!“ ist inspiriert von der Methode „Shared Reading“. Im Mittelpunkt steht der Lesegenuss.

Weiterlesen
Feb09

»Wörterwelten«

Zentralbibliothek  - Krimibibliothek im 2. OG
09.02.2022
16:00 - 18:00
Eintritt frei
Durch kreatives Schreiben Welten entdecken! Weiterlesen
Feb22

Wir lesen

Zentralbibliothek  - Lernstudio im 2. OG
22.02.2022
16:00 - 17:00
Eintritt frei

Gemeinsam Literatur genießen: Wir lesen kurze Texte und Gedichte und sprechen in ungezwungener Atmosphäre über unsere Eindrücke, Wahrnehmungen und Fragen. „Wir lesen!“ ist inspiriert von der Methode „Shared Reading“. Im Mittelpunkt steht der Lesegenuss.

Weiterlesen
Feb22

„Asozial“ – „!Sozi!“ – frühe Prägung, unter der Hand weitergegeben wie mit verdeckten Karten

22.02.2022
18:30 - 19:30
Eintritt frei

Nahezu 3000 Kinder und Jugendliche waren in den Jugend-Konzentrationslagern Moringen und Uckermark inhaftiert. In den Haftbegründungen werden die geringsten Auffälligkeiten als Anzeichen der „Asozialität“ oder „Kriminalität“ gewertet.

Weiterlesen
Feb23

»Wörterwelten«

Zentralbibliothek  - Krimibibliothek im 2. OG
23.02.2022
16:00 - 18:00
Eintritt frei
Durch kreatives Schreiben Welten entdecken! Weiterlesen
Feb23

»Kunstwerken auf der Spur«

Zentralbibliothek  - Krimibibliothek im 2. OG
23.02.2022
17:00 - 18:00
Eintritt frei

Der Kunsthistoriker Detlef Stein stellt wieder einen verborgenen Schatz aus der Graphothek der Stadtbibliothek Bremen vor. 

Weiterlesen
Feb23

Das Schicksal der sowjetischen Kriegsgefangenen 1941 bis 1945

Zentralbibliothek  - Wall-Saal – Zugang außen über Am Wall
23.02.2022
18:00 - 21:00
Eintritt frei

Ein Vortrag im Rahmen des Programms „27. Januar- Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus“ der Landeszentrale für politische Bildung Bremen mit Dr. Jörg Osterloh.

Weiterlesen
Feb24

Infoveranstaltung: Heimische Sträucher für den Garten

24.02.2022
18:15 - 19:45
3 Euro (für NABU-Mitglieder kostenlos)

Welche heimischen Sträucher sind für den Garten geeignet? Was müssen Sie bei der Standortwahl und Pflege beachten? Lernen Sie mit Forstingenieur Sönke Hofmann die wichtigsten, schönsten und nützlichsten heimischen Sträucher und ihre Besonderheiten kennen.

Weiterlesen
Feb25

Biointensiver Gemüseanbau ist nicht nur etwas für Profis!

25.02.2022
18:15 - 19:15
3 Euro (für NABU-Mitglieder kostenlos)

Die Grundsätze dieser Anbaumethode für Früchte mit bis zu drei Ernten im Jahr funktionieren auch im kleinen Privatgarten. Dorothee Meier vom NABU Bremen gibt Einblick in Methode und Prinzipien für den biointensiven Gemüseanbau im eigenen Garten.

Weiterlesen
Mär01

Führung durch die Zentralbibliothek

Zentralbibliothek  - Empfang im EG
01.03.2022
17:00
Eintritt frei
Im Rahmen der Reihe "Treffpunkt Zentralbibliothek" – Jeden 1. Dienstag im Monat Weiterlesen