Werkstudierende gesucht!

In der Zentralbibliothek begegnen sich Menschen aus allen Lebenswelten, um zu lesen, zu arbeiten, zu spielen, gemeinsam Projekte zu entwickeln oder um sich einfach nur zu treffen. Wir brauchen Dich als Verstärkung und sind auf der Suche nach

Werkstudierenden (m/w/d) für die Sortierung der Medien-Rückgaben in der Zentralbibliothek Am Wall
(max. 37 Std. / Monat, d.h. 8 Std. / Woche)

Diese Aufgaben erwarten Dich:

  • Du sortierst die zurückgegebenen Medien und überprüfst sie auf Vollständigkeit
  • Du transportierst die Medien in die Publikumsbereiche und stellst sie in die Regale zurück

Das bringst Du mit:

  • Immatrikulation an einer Hochschule des Landes Bremen im Sinne des Hochschulrahmengesetzes bzw. des Bremischen Hochschulgesetzes
  • Nachweis von mindestens 60 ECTS
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Zuverlässigkeit, selbständige und teamorientierte Arbeitsweise

Das solltest Du wissen:

  • Du wirst vorwiegend am Samstag eingesetzt
  • Die Vergütung erfolgt nach den „Richtlinien für den Einsatz von Werkstudentinnen und Werkstudenten in der Verwaltung des Landes und der Stadtgemeinde Bremen“ (brutto 12,29 EUR / Stunde)
  • Die Vertragslaufzeit ist auf 12 Monate befristet
  • Aus formalen Gründen können wir nur Bewerber:innen berücksichtigen, die noch nicht als studentische Hilfskraft, Werkstudierende oder in anderer Funktion im Bremischen Öffentlichen Dienst gearbeitet haben

Sichere Dir Deinen Platz in der Bibliothek und melde Dich per Mail mit Lebenslauf, ECTS-Nachweis und Immatrikulationsbescheinigung bei marius.schroeder@stabi-hb.de.

Du hast Fragen? Dann melde Dich unter der Telefonnummer 0421/ 361-6994.

 

3. Januar 2024